Mit Unterstützung von:

Vom fürstlichen Salon zum Dorffest

Reformierte Kirche Köniz
Sonntag, 13 Januar 2019, 17.00 Uhr

Kammermusikkonzert

Das Ensemble 7 setzt seine Tradition der Konzerte zwischen Kammermusik und Orchester auch in diesem Jahr fort .Ein Concerto von Unico Willem van Wassenaer und ein Divertimento von Joseph Haydn versetzen uns in fürstliche Salons, Bachs selten gespieltes E-Dur Cembalokonzert erinnert an den Beginn des öffentlichen Konzertwesens, und Bartóks «Rumänische Volkstänze» lassen Dorffeststimmung aufkommen.

Programm

Unico Wilhelm van Wassenaer (1692-1766):
    Concerto armonico, Nr. 4 G-Dur
Johann Sebastian Bach (1685-1750):
    Konzert für Cembalo und Orchester in E-Dur, BWV 1053
Joseph Haydn (1732-1809):
    Divertimento in G-Dur, Hob. II:2
Béla Bartók (1881-1945):
    Rumänische Volkstänze (Arrangement: Ensemble7 2019)

Mitwirkende: Ensemble7

Annemarie Dreyer, Harri Leber, Violine
Christian Schraner, Urs Knecht, Viola
Anita Ferrier, Violoncello
Hans Ermel, Kontrabass
Andreas Marti, Cembalo